Herzlich Willkommen

 

Der Lions Club Großefehn besteht derzeit aus Frauen und Männern, die ihren Wohn- oder Arbeitssitz in der Gemeinde haben und an jedem zweiten Donnerstag des Monats im „Holtroper Krug“ zusammenkommen. Dort planen und besprechen wir bevorstehende Aktivitäten, durch die wir das Gemeindeleben bereichern wollen und/oder die Mittel erwirtschaften, mit denen Menschen, die wirtschaftlich oder gesundheitlich in Not geraten sind, schnell und unbürokratisch Hilfe gewährt werden kann. Außerdem gibt es einen regen Austausch über gesellschaftliche und soziale Themen, oft in Form von Vorträgen aus den eigenen Reihen oder externer Referenten. Wir möchten der Gemeinschaft dienen und setzen dort an, wo öffentliche Hilfe nicht oder nicht ausreichend möglich ist.

 

Die feste Verwurzelung in einer Gemeinde oder Region ist die Basis für die Stärke von Lions in aller Welt. So fühlt sich auch der Lions Club Großefehn in allererster Linie der Gemeinde Großefehn mit allen dazugehörigen Dörfern und Mitbürgern verpflichtet, wenn es um die tatkräftige Umsetzung der gemeinnützigen Lions-Ziele geht.

 

Folgende Projekte und Vereine konnten dank der Sponsoren, Spender und Unterstützer unserer Aktionen seit der Gründung 2015 vom Förderverein des Lions Clubs Großefehn gefördert werden:

 

Spielgerät für den neuen Dorfplatz in Holtrop 500 Euro
Verein „Trauernde Eltern in Not“  3.000,00 Euro
David Fabricius Förderschule Großefehn   3.326,95 Euro
   
Förderung der Grundschulen in Ost- und Mittegroßefehn  
Strackholt, Holtrop und die Grundschule am Ottermeer 4.000,00 Euro
   
Finanzierung des Theaterstücks „Das Kleine Ich bin Ich“  
für Kindergärten in Großefehn n.b.
   
Quadengel Ostfriesland e.V. - Hilfe für sterbenskranke Kinder 1.100,00 Euro
MoKiDs Netzwerk Geschwisterkinder der Diakonie Hesel 2.200,00 Euro
DLRG Wiesmoor-Großefehn e.V.  2.200,00 Euro
Gesamtsumme der Förderungen seit September 2015 16.326,95 Euro

Unsere Partner